Katholischer Musikverein Weinheim -

Tag Archives

5 Articles

KMV Jahreskonzert 2017 unter der Leitung von Alexander Mitesser

Jahreskonzert 2017

Jahreskonzert 2017

Am Samstag den 04.11.2017 fand das Jahreskonzert des KMV in der Riedbachhalle in Alzey-Weinheim statt. Das Konzert, unter der Leitung von Alexander Mitesser, bediente die unterschiedlichsten Musikgenres. So spielten die Musikerinnen und Musiker beispielsweise Filmmusik aus „Die Schöne und das Biest“ oder „Forrest  Gump“. Premiere für den KMV: Parallel zur Musik konnte sich das Publikum die besten Filmszenen der jeweiligen Filme auf einer Leinwand anschauen.

Rockiger wurde es da schon mit einem Medley von Bon Jovi, bei dem das Licht in der Halle gegen fetzige Discolichter eingetauscht wurde. Unterstützt wurden die Musiker und Musikerinnen bei diesem Stück von dem Gitarristen Jörg Haneke, der mit seinen rhythmischen Gitarreneinlagen die Halle zum Beben gebracht hat.

Auch das KMV Jugendorchester unter der Leitung von Alexander Mitesser konnten mit Ihren ausgewählten Konzertstücken wie „Song for the Earth“, „Zauberland“ und „Great Movie Adventures“ auf ganzer Linie überzeugen. Alexander warb gleichzeitig für neue Jung- und junggebliebene Musiker und machte noch einmal darauf Aufmerksam, dass Vereine aller Art eine lange Tradition in unserer Region haben.

Generalversammlung des KMV am 04.03.2017

KMV WappenAm Samstag den 04.03.2017 um 20:15 Uhr fand die Generalversammlung des KMV Weinheim im Haus St. Gallus statt. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Uwe Frey und dem Totengedenken, durchgeführt von Pfarrer Sebastian Goldner, folgte der Tätigkeitsbericht für das abgelaufene Jahr 2016. Hier bekamen die anwesenden aktiven und inaktiven Mitglieder, noch einmal einen Überblick über die  Leistungen und das Engagement des KMV‘s im Jahr 2016.

Besonders erwähnenswert war hierbei die Durchführung von gleich zwei Jahreskonzerten (Februar und November), sowie die Teilnahme an mehreren Feierlichkeiten anlässlich des 200-jährigen Jubiläums von Rheinhessen. Dies alles natürlich neben den üblichen Auftritten.

Der Kassenführer berichtete der Versammlung, dass der KMV auch im Jahr 2016 seinen finanziellen Verpflichtungen nachkommen konnte. Nach dem Bericht der Kassenprüfer, die keine Unregelmäßigkeiten feststellen konnten, erfolgte die Entlastung des Vorstandes (auf Antrag der Kassenprüfer).

Unter dem Punkt Verschiedenes, informierte Uwe Frey die Mitglieder darüber, dass sich der Dirigent Franz Weissgerber zur Ruhe setzen möchte. Franz Weissgerber bleibt dem Verein allerdings auch weiterhin als Musiker erhalten.

KMV Jahreskonzert November 2016

Am Samstag den 05.11.2016 fand das Jahreskonzert des KMV Weinheim in der Riedbachhalle in Alzey-Weinheim statt.

Der KMV präsentierte, unter der Leitung von Franz Weissgerber, in gewohnter Manier Konzertstücke aus verschiedenen Genres. Musiktitel aus dem Film- und Pop-Bereich wie Moments for Morricone oder Cream of Clapton durften genau so wenig fehlen wie die traditionellen Polkas und Märsche.

Auch das KMV Jugendorchester unter der Leitung von Alexander Mitesser konnten mir Ihren ausgewählten Konzertstücken wie Andromeda Ouvertüre, Selections from Tarzan und Selections from Pocahontas auf ganzer Linie überzeugen.

200 Jahre Rheinhessen – Vom Meer zum (Wein-)Berg – eine Zeitreise über 300 Millionen Jahre

Am vergangenen Wochenende (Samstag 09.07.2016) feierte Weinheim mit der Veranstaltung „Vom Meer zum (Wein-)Berg – eine Zeitreise über 300 Millionen Jahre“ das zweihundertjährige Bestehen Rheinhessens.

Der KMV Weinheim spielte hierzu unter der musikalischen Leitung von Dirigent Franz Weissgerber an der Trift. Der Ortsvorsteher und erste Vorsitzende des KMV Weinheim Uwe Frey eröffnete um 17 Uhr die Veranstaltung.

Anschließend gab es jeweils drei Vorträge von Dr. Kuhn zum Thema „Weinheimer Geologie“. Der Höhepunkt dieser Veranstaltung fand mit Livemusik der Gruppe „Saitenwind“ ab 21:00 Uhr an der Kapelle „Heiligenblut“ in Weinheim statt.

Vielen Dank an Jens Hedtke für die Fotos!

200 Jahre Rheinhessen – Vom Meer zum (Wein-) Berg – eine Zeitreise über 30 Millionen Jahre

Alzey-WeinheimIm Rahmen der 200-Jahr-Feier Rheinhessens, findet am 09.07.2016 in Weinheim die Veranstaltung „Vom Meer zum (Wein-) Berg – eine Zeitreise über 30 Millionen Jahre“ statt.

Die Begrüßung findet durch den Ortsvorsteher und den ersten Vorsitzenden des KMV-Weinheim Uwe Frey um 17:00 Uhr an der Weinheimer Trift (Naturdenkmal) statt. Im Anschluss wird Dr. Kuhn jeweils um 17:30, 18:30 und 19:30 Uhr einen Vortrag zum Thema „Weinheimer Geologie“ halten.

Zur jeder vollen Stunde (18:00, 19:00 und 20:00 Uhr) spielt der KMV-Weinheim unter der Leitung von Franz Weissgerber. An dem Wein- und Getränkeausschank an der Trift werden Sie mit Getränken, Brezeln, Weck und Worscht bestens versorgt.

Eine weitere Station finden Sie am Weinberghaus „Lions Club“, an dem Dr. Bauer Vorträge über Weinheimer Weine hält (18:30, 19:30 und 20:30 Uhr). Die Pausen zwischen den Vorträgen werden durch den Ev. Posaunenchor jeweils um 18:15, 19:15 und 20:15 musikalisch umrahmt.

An der Station „Weinkirche“ gibt es eine Ausstellung zum Thema „Die geologische Entwicklung von Weinheim“. Hier wurde ebenfalls für eine musikalische Umrahmung gesorgt.

Der Abschluss dieses Abends findet mit Livemusik der Gruppe „Saitenwind“ ab 21:00 Uhr an der Kapelle „Heiligenblut“ in Weinheim statt. Auch hier sorgen die Veranstalter für kulinarische Spezialität aus Weinheim.